Suchcache

/ CMS Systeme, Zenphoto, cache
Lesezeit: etwa 0 Minuten

suchcache

Zenphoto bietet die Möglichkeit ausgeführte Suchanfragen im Cache zu speichern.
Das hat den Vorteil, dass bei einer wiederholten Suchanfrage die Ergebnisse sehr schnell angezeigt werden.

Die entsprechende Einstellung findet Ihr unter:
Einstellungen -> Suche

Unter dem Punkt 'Cache Ablaufdatum' legt ihr fest, wie lange die Suchergbnisse gespeichert werden.
Ein Eintrag von 0 im entsprechenden Feld deaktiviert das Caching.

 

Die Speicherung bei aktiviertem Caching erfolgt dabei in der Tabelle 'search cache'. Je nachdem wieviele Suchanfragen gemacht werden, kann die Tabelle dadurch schon einmal recht gross werden.
Insbesonders weil dort auch die Suchkriterien für dynamische Alben (die auf einer Suche basieren) abgelegt werden.

Um diese Tabelle aufzuräumen und die Datenbank dadurch schlanker zu machen, reicht es nicht aus im Backend den Suchcache zu leeren.
Danach muss noch der Punkt 'Datenbank aufräumen' ausgeführt werden.

Dadurch wird die komplette Tabelle 'search_cache' geleert und die Indizes zurückgesetzt.

 


Über den Autor:

Profile picture

Ralf Kerkhoff

Ich bin Jahrgang 1962, geboren und aufgewachsen bin ich in Essen - also ein waschechtes Kind des Ruhrgebiets, wo ich auch bis zum Jahr 2004 gelebt habe. Inzwischen hat es mich an die Grenze Ruhrgebiet / Westliches Münsterland verschlagen.
Durch die schöne Landschaft im Münsterland hat sich auch meine Leidenschaft für die Fotografie entwickelt.


Kommentar hinzufügen

Ich stimme der Übermittlung und Verarbeitung der eingegeben Daten zu!

Nächster Artikel Vorheriger Artikel