Zoom Gelsenkirchen

/ fotografie, places, zoo, Gelsenkirchen, Zoom
Lesezeit: etwa 1 minute
Zoom Gelsenkrichen
Zoom Gelsenkirchen

Aus dem Zoo Gelsenkirchen wurde Zoom Gelsenkirchen. Oder besser:
Die Zoom Erlebniswelt.
Das war mir bereits vor dem Besuch bekannt.
Dennoch war es eine ziemliche Überraschung  als ich 2011 nach 15 Jahren erstmalig wieder in Gelsenkirchen war.
Ich kannte lediglich noch den alten Zoo und der war sagen wir mal nicht so schön. Für mich damals ein klassisches 'einmal und nie wieder' Erlebnis.
Kein Vergleich mit dem was einen jetzt in der Zoom Erlebniswelt erwartet - hier lohnt auf jeden Fall ein Besuch.


Die unterschiedlichen Themengebiete sind liebevoll gestaltet und die allermeisten Gehege sind sehr großzügig angelegt. Fotografisch hat der Zoo das volle Programm zu bieten - eben alles was man von einem Zoo erwartet.
Aufgrund der Weiträumigkeit hält sich das Gedränge in Grenzen - allerdings war ich bis dato auch immer nur werktags dort.
Einzig bei der Seehund Fütterung kann es schon einmal etwas voller werden.
Einplanen sollte man für den Besuch jedenfalls einen ganzen Tag - für eine komplette Runde mit entsprechenden Fotostopps benötige ich etwa 5-6 Stunden. Pausen inklusive.

Highlights

Für mich ein Highlight ist das Freigehege mit den Kattas - ich liebe diese kleinen Kerle.
Vorteil für den Fotografen: Hier ist kein Zaun im Weg.
Aber auch die anderen Gehege sind meines Erachtens fotofreundlich angelegt - nur sehr selten stört tatsächlich ein Zaun.

Kleiner Tipp: Das Wolfgehege (Am Ende der Alaska Welt) sollte man am späten Nachmittag besuchen - ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Wölfe dann wesentlich lebendiger sind.

Erreichbarkeit

Durch die zentrale Lage mitten im Ruhrgebiet ist die Zoom Erlebniswelt sowohl mit dem Auto als auch mit dem ÖPNV sehr gut erreichbar.

Weitere Details bietet die offizielle Webseite.

Natürlich sind auch einige Bilder hier in der Galerie dort entstanden.

 

Mein Fazit

Mein persönliches Fazit:
Mit genügend Speicherkarten und Proviant jederzeit wieder.
Kurzum: Die Zoom Erlebniswelt ist einfach toll und in jedem Fall einen Besuch wert.

 


Über den Autor:

Profile picture

Ralf Kerkhoff

Ich bin Jahrgang 1962, geboren und aufgewachsen bin ich in Essen - also ein waschechtes Kind des Ruhrgebiets, wo ich auch bis zum Jahr 2004 gelebt habe. Inzwischen hat es mich an die Grenze Ruhrgebiet / Westliches Münsterland verschlagen.
Durch die schöne Landschaft im Münsterland hat sich auch meine Leidenschaft für die Fotografie entwickelt.


Add a comment

Ich stimme der Übermittlung und Verarbeitung der eingegeben Daten zu!

Nächster Artikel Vorheriger Artikel