Besucher Analyse

/ analyse, matomo
Lesezeit: etwa 0 minutes

analyse

Ich habe in den letzten 2 Wochen einmal die Besucher auf beiden Seiten:
https://www.ralf-kerkhoff.de
https://blog.ralf-kerkhoff.de

mit Matomo getrackt.

Da ich beide Seiten nicht aus kommerziellen Gesichtspunkten betreibe hatte mich hauptsächlich interessiert:

  • Woher kommen die Besucher
  • Welche Seiten werden am häufigsten aufgerufen

Hierbei hatte ich Matomo möglichst datenschutzfreundlich konfiguriert:

  • Das Tracking erfolgte ohne Cookies
  • Hat ein Besucher "Do not track" konfiguriert, dann wurden diese Besucher nicht aufgezeichnet
  • Gleiches galt wenn der Besucher Javascript ausgeschaltet hat.

Letztendlich führte das zu einem grossen Unterschied zu den anonymisierten Server Logfiles die mein Provider zur Verfügung stellt.
Anders ausgedrückt:

Die Matomo Zahlen hatten gar keinen Wert für mich.
Die Galerie Seite hat durchschnittlich 300 Besucher am Tag mit 2000 Seitenaufrufen.
Der Blog liegt noch etwas unter diesen Zahlen.

Die Auswertung in Matomo zeigte mir allerdings lediglich ~ 2 Besuche mit ~ 14 Seitenaufrufen am Tag an.
Das ist deutlich zu wenig um irgendwelche Rückschlüsse zu ziehen.

Daher habe ich mich entschlossen künftig auf Auswertungen die über die anonymisierten Server Logfiles hinausgehen zu verzichten.

Die Datenschutzerklärungen sind auf beiden Seiten angepasst und der Matomo Code entfernt.

 


Über den Autor:

Profile picture

Ralf Kerkhoff

Ich bin Jahrgang 1962, geboren und aufgewachsen bin ich in Essen - also ein waschechtes Kind des Ruhrgebiets, wo ich auch bis zum Jahr 2004 gelebt habe. Inzwischen hat es mich an die Grenze Ruhrgebiet / Westliches Münsterland verschlagen.
Durch die schöne Landschaft im Münsterland hat sich auch meine Leidenschaft für die Fotografie entwickelt.


Vorheriger Artikel